Unsere Vision

Eine optimale Pflegesituation für Pflegende und Pflegebedürftige an jedem Punkt der Pflegebiografie.

„Als vor einigen Jahren bei meiner Großmutter Demenz diagnostiziert wurde, war schnell klar, dass ein Umzug in eine neue Umgebung ihren Zustand verschlechtern würde. Auf der Suche nach intelligenten Hilfsmitteln zur Vereinfachung der Pflege im heimischen Umfeld musste ich feststellen, dass es keine wirklich ganzheitliche Ansätze gab.“

Artur Janiszek

Artur Janiszek

Gründer von ELDERTECH

Unsere Mission:
Pflege einfacher und flexibler gestalten

ELDERTECH vereinfacht die Pflege im eigenen Zuhause für pflegende Angehörige und professionell Pflegende. 

Stationäre Pflege unterstützen wir durch eine direkte Kommunikation zwischen Bewohner*innen und Angehörigen. Alle Pflegenden können aus der Ferne auf vernetzte Geräte & Sensoren zugreifen und diese bedienen. 

Die ELDERTECH App

Das ELDERTECH-Konzept besteht aus einer App mit zwei angepassten Ansichten: Auf der einen Seite steht die vereinfachte App mit dem Ökosystem der vernetzten Geräte im Umfeld der unterstützten Person. Auf der anderen Seite die Möglichkeiten zur Verbindung, Kommunikation und Steuerung für die Angehörigen. 

Ansicht für Senioren

Das Basislager
Für Senioren hat die ELDERTECH App auf Tablets eine einfache und intuitive Bedienoberfäche, die eine Ein-Klick-Videotelefonie ermöglicht und einfach Anrufe der Angehörigen empfängt. Außerdem kann das Tablet als digitaler Bilderrahmen genutzt werden, um Fotos innerhalb der Familie zu teilen. Neben diesen Funktionen dient die ELDERTECH App auf dem Tablet vor allem auch als Basislager für die Vernetzung digitaler Pflegehilfsmittel und Smart Home Geräte vor Ort in der Wohnung der unterstützen Person. So lassen sich die Geräte einfach und sicher verbinden und die Daten sicher an die pflegenden Angehörigen übermitteln.

Ansicht für Angehörige

Die helfende Hand
Für die Angehörigen bietet die ELDERTECH App verschiedene Funktionen und das passend Gegenstück zur Ansicht für Senioren. Videoanrufe mit Oma und Opa können gestartet und angenommen werden. Außerdem werden auf dem Dashboard auf einen Blick alle wichtigen Informationen der Geräte angezeigt, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein. Für die bessere Planung und Abstimmung im Pflegealltag zwischen Angehörigen verfügt die App über einen gemeinsamen Kalender und Chat. Ebenso bietet sich hier die Möglichkeit verschiedene Dienste und Informationen rund um das Thema Pflege aufzurufen. So ist die App der Begleiter im Pflegealltag.

Rundum vernetzt

Um das voll Funktionsspektrum der ELDERTECH App zu realisieren bauen wir auf ein starke Netzwerk und Öokosystem.

Worauf wir dabei Wert legen

Im Mittelpunkt stehen die Menschen:

Menschen, die im Alter mehr Unterstützung brauchen und Menschen, die sich dieser Aufgabe widmen. Die digitale Kommunikation soll und kann das Zwischenmenschliche niemals ersetzen, sondern vereinfacht lediglich Routine-Aufgaben. So können Sie die gemeinsame Zeit freier gestalten und erlebbarer machen.

Unsere Idee
cropped-woman-taking-selfie-2050979-scaled-1.jpg

Jede Oma ist die Beste, aber anders

Jeder Mensch ist einzigartig – mit anderen Bedürfnissen und Vorstellungen sowie mit andere Einschränkungen und Herausforderungen im Alter. Diese Einzigartigkeit soll bewahrt und in die Gestaltung der Pflege übertragen werden. 

Wir bieten dafür individuelle Lösungen für ein flexibles Umfeld. 

Intuitive Nutzung

Die Kernfunktion, Kommunikation zwischen Personen sowie die Steuerung smarter Tools durch die Pflegenden, wird durch eine intuitive Nutzeroberfläche für alle Bediener ermöglicht. 

Bei der Gestaltung der Übersichtseite ist sofort erkennbar, ob aktuell Handlungsbedarf besteht.

cropped-pexels-andrea-piacquadio-3768146-scaled-2.jpg
pexels-andrea-piacquadio-3831559

Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen und Sicherheit sind wichtige Werte für uns alle. Dieses Vertrauen in unsere Dienste schützen wir, indem wir an uns selbst und an alle integrierten Partner Sicherheits- und Datenschutzanforderungen stellen, wie sie für den medizinischen Datenumgang üblich sind. Durch die Zuordnung von den Senioren und verifizierten pflegenden Personen wird ein geschlossener Vertrauenskreis geschaffen.

Expertise aus der Pflege

Wir betreten neues Terrain und haben viel zu lernen.

Um nicht ausschließlich auf unsere Erfahrungen angewiesen zu sein, setzen wir auf die Expertise von Ärzt*innen und Pfleger*innen in unserem Experten-Team.

group-of-people-watching-on-laptop-1595385
cropped-woman-taking-selfie-2050979-scaled-1.jpg

Jede Oma ist die Beste, aber anders

Jeder Mensch ist einzigartig – mit anderen Bedürfnissen und Vorstellungen sowie mit andere Einschränkungen und Herausforderungen im Alter. Diese Einzigartigkeit soll bewahrt und in die Gestaltung die Pflege übertragen werden. 

Wir bieten dafür individuelle Lösungen für ein flexibles Umfeld. 

Unsere Idee

Im Mittelpunkt stehen die Menschen:

Menschen, die im Alter mehr Unterstützung brauchen und Menschen, die sich dieser Aufgabe widmen. Die digitale Kommunikation soll und kann das Zwischenmenschliche niemals ersetzen, sondern vereinfacht lediglich Routine-Aufgaben. So können Sie die gemeinsame Zeit freier gestalten und erlebbarer machen.

pexels-andrea-piacquadio-3831559

Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen und Sicherheit sind wichtige Werte für uns alle . Dieses Vertrauen in unsere Dienste schützen wir, indem wir an uns sowie an alle integrierten Partner Sicherheits- und Datenschutzanforderungen stellen, wie sie für medizinischen Datenumgang üblich sind. Durch die Zuordnung von ElderPerson und verifiziertem Companion wird ein geschlossener Vertrauenskreis geschaffen.

group-of-people-watching-on-laptop-1595385

Expertise aus der Pflege

Wir betreten neues Terrain und haben viel zu lernen.

Um nicht ausschließlich auf unsere Erfahrungen angewiesen zu sein, setzen wir auf die Expertise von Ärzt*innen und Pfleger*innen in unserem Berater-Team. 

Wir freuen uns über Ihre Nachrichten!